Ab wie viel Jahren ist »MUGGE am BUSEN«?


Da »MUGGE am BUSEN« nachmittags beginnt, ist das Flatterband zunächst für alle geöffnet; wir handeln nach dem Jugendschutzgesetz.


Wie komme ich zu »MUGGE am BUSEN«?


Mit einem Navi könnt ihr euch einfach unter der Adresse »Hauptstraße 1, 26937 Seefeld« auf den Weg machen. Siehe Anfahrt.


Wo kann ich parken und was kostet das?


Parken kannst du kostenfrei auf einer dazu bestimmten Wiese.



Was kann ich auf dem Gelände kaufen?


Du kannst auf dem Gelände alkoholische und antialkoholische Getränke sowie kalte und warme Speisen kaufen.


Was darf ich NICHT mit auf das Gelände nehmen?


Glasflaschen, Tiere, Feuerwerkskörper, Getränke und Lebensmittel darfst du leider nicht mitnehmen.


Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten?


Auf der Wiese vor dem Gelände wird dir die Möglichkeit zum Zelten geboten – allerdings mit Anmeldung. Ansonsten kannst du den Campingplatz Sehestedt am Meer aufsuchen. Dazu melde dich bitte bei Jade Touristik http://www.ruhigundgemuetlich.de


Muss ich für die Toilettennutzung bezahlen?


Nein, die Toiletten kannst du kostenfrei nutzen.


Wo kann ich mich melden, wenn ich auch mal bei »MUGGE am BUSEN« spielen will?


Wir freuen uns, wenn du Lust hast, uns musikalisch zu unterstützen. Melde dich jederzeit entweder unter info@mugge-am-busen.de oder kulturzentrum@seefelder-muehle.de


Wie sieht es aus, wenn ich körperlich behindert bin?


Das stellt keinerlei Probleme dar, denn das Gelände ist komplett barrierefrei.


Komme ich ohne gültigen Personalausweis auf das Gelände?


Wir halten uns ans Jugendschutzgesetz. Zur Not ist es daher sinnvoll, einen gültigen Ausweis mitzuführen.

EURE FRAGEN.

UNSERE ANTWORTEN.

MUGGE am BUSEN – Das freshe Festival.

Kontakt

Kulturzentrum Seefelder Mühle e. V.

Hauptstraße 1 · 26937 Stadland

Tel.: (0 47 34) 12 36

info(at)mugge-am-busen.de

www.mugge-am-busen.de

Gefördert von:

Start   //   Tickets   //   Line-Up   //   Sonstige Akteure   //   Location   //   Anfahrt   //   Rechtliches   //   FAQ